Skip to main content

Türöffnung – Verdacht des Unglücksfalls

Datum: 4. Oktober 2022 um 0:00
Fahrzeuge: Hilfeleistungsfahrzeug


Einsatzbericht:

Am 04.10.2022 wurden wir am frühen Abend mit dem Einsatzstichwort „Hilfeleistung – Türöffnung“ in die Bruchsaler Straße nach Eichtersheim gerufen. Nachdem wir in kürzester Zeit vor Ort waren, stellte sich bei einer ersten Lageerkundung durch unseren Zugführer Heiko Krotz heraus, dass die besorgte Nachbarschaft den berechtigten Verdacht auf einen medizinischenen Notfall hatte. Im Zuge der weiteren Erkundung gewann unsere Führungskraft durch das Öffnen der Rollläden tatsächlich den Eindruck, dass sich die Person in einer hilflosen Lage befand. Da nun ersichtlich Gefahr für Leib und Leben bestand, wurden Öffnungen über zwei verschiedene Wege hergestellt, zum Einen über die Haustüre und zum Anderen über ein Fenster. Mit Hilfe der geschaffenen Zugänge konnte die Person vom Rettungsdienst übernommen und behandelt werden. Der Bewohnerin wünschen wir auf diesem Weg eine gute Besserung und eine schnelle Genesung.

Abschließend möchten wir der umsichtigen Nachbarschaft für das entschlossene Handeln danken und alle Bürger:innen der Gemeinde Angelbachtal ermutigen bei einem begründeten Verdacht die 112 zu wählen.

Bild: beispielhafte Darstellung