Skip to main content

Reanimationsunterstüzung des Rettungsdienstes

Datum: 6. April 2019 um 1:52
Alarmierungsart: Hilfeleistung Klein
Dauer: 41 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Rosenweg, 74918 Angelbachtal
Mannschaftsstärke: 8
Fahrzeuge: Hilfeleistungsfahrzeug, Manschaftstransportfahrzeug


Einsatzbericht:

In der Nacht zum 06. April forderten die Einsatzkräfte des Rettungsdienstes die Freiwilligen Feuerwehr Angelbachtal zur Reanimationsunterstützung an die Einsatzstelle im Rosenweg nach. Beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Angelbachtal war der Rettungsdienst bereits am reanimieren. Um dem Notarzt und den Rettungssanitätern die weitere medizinische Versorgung des Patienten zu ermöglichen, übernahmen die Feuerwehrsanitäter die Reanimation. Als der Patient stabil zum Transport war, trugen die Einsatzkräfte den Patienten mittels Schaufeltrage durch das Treppenhaus hinunter zum Abtransport in das nächstgelegene Krankenhaus. 

X