Gasgeruch

Datum: 23. Dezember 2019 
Alarmzeit: 16:00 Uhr 
Alarmierungsart: Telefon 
Dauer: 1 Stunde 
Einsatzort: Talstraße 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: Hilfeleistungsfahrzeug 


Einsatzbericht:

Am 23. Dezember gegen 16 Uhr erhielt unser Kommandant Jochen Kattermann einen Anruf einer besorgten Bürgerin, die aufgrund starkem Gasgeruch in ihrer Wohnung eine Leckage am Gashausanschluss vermutete. Sofort machten sich die Kameraden auf den Weg in die Talstraße. Nach Ankunft und umfassender Erkundung mit unserem Gasmessgerät konnte kein Austritt festgestellt werden. Erleichtert rückte die Mannschaft wieder ein.

Scheuen Sie sich nicht bei Notfällen und Gefahr in Verzug die 112 zu wählen, nur so kann ein schnelles Eintreffen von unserer Seite gewährleistet werden.

X