Skip to main content

Fahrzeugbrand

Datum: 22. Mai 2022 um 0:00
Dauer: 0 Minuten
Einsatzort: Hauptstraße


Einsatzbericht:

 
Am heutigen Sonntagmorgen, kurz vor 9 Uhr, schrillten bei den Kameraden der Feuerwehr Angelbachtal die Alarmpager. Ausgelöst durch die Integrierte Leitstelle Heidelberg / Rhein-Neckar-Kreis wurden wir zu einem Fahrzeugbrand in der Hauptstraße 7 alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte an der Einsatzstelle bestätigte sich die Alarmierungsmeldung. Unser Gruppenführer des ersten Fahrzeugs, Heiko Krotz, konnte auf den ersten Blick ein in Vollbrand stehendes Fahrzeug erkennen. Sofort wurden die ersten Löschmaßnahmen eingeleitet, diese konnten jedoch, dem fortgeschrittenen Brandverlauf geschuldet, nicht verhindern, dass der Brand in den Fahrerraum übergriff. Das Fahrzeug war dadurch leider nicht mehr zu retten. Die weiteren Maßnahmen beschränkten sich im Verlauf daher darauf, die immer wieder auflodernden Flammen niederzuschlagen und im Keim zu ersticken. Hier musste ergänzend auch Löschschaum eingesetzt werden, um den Brand unter Kontrolle zu halten. Nach einer knappen Stunde und harter Arbeit unserer eingesetzten Atemschutzgeräteträger konnte der Leitstelle endgültig „Feuer aus“ gemeldet werden. Nach dem Eintreffen des Abschleppunternehmens übergaben wir die Einsatzstelle der Polizei und konnten ins Gerätehaus zurückkehren. Dort mussten wir noch unsere gebrauchten und verschmutzten Einsatzmittel reinigen bzw. ersetzen und die Fahrzeuge wieder einsatzfähig machen.
X